Die Narrenzunft Aulendorf trauert um Ihre Ehrenzunfträtin Helga Wekenmann.

Am Sonntag,  den 10. Juli 2022 ist unsere Ehrenzunfträtin Helga Wekenmann im Alter von 83 Jahren verstorben.

Helga Wekenmann war seit dem Jahr 1952 Mitglied der Narrenzunft Aulendorf und war von 1963 bis 1981 mit einer zweijährigen Pause Hofnarr unserer Zunft. Seit dem Jahr 1965 war Helga aktiv im Zunftrat und hat die Fasnet in Aulendorf gelebt, mitgestaltet und geprägt.

Als Ehrenzunfträtin blieb Sie unserer Fasnet seit dem Jahr 1998 eng verbunden und war bis zu Ihrer Krankheit auf jeder Veranstaltung mit voller Begeisterung dabei.

Helga wusste um die Bedeutung der Fasnet in Aulendorf und wir konnten auf Ihr Wissen rund um das Brauchtum und die Geschichten immer zurückgreifen.

Wie trauern um eine hochverdiente Närrin, die eine Persönlichkeit in Aulendorf war, und uns vor allem immer mit Rat und Tat zur Seite stand.

Und es war auch Helgas Verdienst, dass Klaus in den späten 60iger Jahren seine wahre Liebe in Ihr, sowie auch in der Aulendorfer Fasnet fand, die sie über eine sehr lange Zeit gemeinsam lebten und genossen. Sie hat unserem Ehrenzunftmeister Klaus Wekenmann die Aulendorfer Fasnet ans Herz gelegt und ihn verdienstvoll im Hintergrund begleitet.

Wir werden Sie immer in Erinnerung behalten, vor allem wenn an der Fasnet die ganze Stadt Ihren Narrenschal trägt, den Sie das erste Mal im Jahr 1975 für den damaligen Zunftmeister Waldemar Münst gestrickt hat.

Unser Mitgefühl gilt vor allem Ihrem treusorgenden Mann und Ehrenzunftmeister Klaus Wekenmann und seiner Familie.

Die Urnenbeisetzung findet zu einem späteren Zeitpunkt in den engen Kreisen statt.

In tiefer Trauer und dankbarer Erinnerung

Die Narrenzunft Aulendorf e.V.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.narrenzunftaulendorf.de/die-narrenzunft-aulendorf-trauert-um-ihre-ehrenzunftraetin-helga-wekenmann/

Video-Serie „Gesichter des Museums“

Liebe Freunde des Fastnachtsmuseums Narrenschopf,

wer steckt eigentlich hinter dem Fastnachtsmuseum Narrenschopf?
Wer sind die Mitarbeiter dort, die im Büro oder an der Kasse arbeiten oder Museumsführungen machen?
Und was gefällt ihnen im Museum besonders – und was haben sie hier schon erlebt?

In der Video-Serie „Gesichter des Museums“ erzählen unsere Mitarbeiter in einem kurzen Video-Clip, was ihre Aufgabe ist, welches Objekt sie im Museum besonders mögen – und wie sie selbst Fastnacht feiern.  Immer am 1. Donnerstag im Monat erscheint ein neues Video auf dem YouTube-Kanal „Narrengestalten„. Damit Sie kein Video verpassen, abonnieren Sie am besten gleich den Kanal. Die Videos sind auch auf unserer Homepage abrufbar. 

Im ersten Video erfahren Sie, welche Figuren die Kaufmännische Museumsleiterin Ilka Diener besonders faszinieren. Hier geht’s direkt zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=ObEUpEgM-vk

Die Videos sind entstanden im Rahmen des Projektes „Kultur.Gemeinschaften“, einem Teil des bundesweiten Förderprogramms „Neustart Kultur“. 

Viel Spaß beim Anschauen!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.narrenzunftaulendorf.de/video-serie-gesichter-des-museums/

Dankeschön

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.narrenzunftaulendorf.de/ein-dankeschoen/

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner