Category: Berichte

Narrenzunft Aulendorf feiert 69. Geburtstag

Fasnetsmotto 2019 ist der Zoo – Narrenzunft ist schuldenfrei und bereitet sich auf Landschaftstreffen 2021 vor Feste muss man feiern, wie sie fallen. Und zum Feiern hatte die Narrenzunft Aulendorf bei ihrem traditionellen Martini-Frühschoppen am Sonntag nicht nur einen, sondern gleich mehrere Gründe: Zum einen feierte die Zunft ihren 69. Geburtstag. Gegründet wurde sie als …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.narrenzunftaulendorf.de/narrenzunft-aulendorf-feiert-69-geburtstag/

Neues aus der Narrenhochburg Aulendorf

Fasnetsmotto wird am 11. November verkündet – Alter für Maskenträger wird gesenkt  Noch ist es eine Weile hin bis zum ersten offiziellen Termin der Fasnetssaison 2019 und dennoch finden in manchen Familien und Gruppierungen schon die ersten, streng geheimen Vorbereitungen statt. Zumal das neue Fasnetsmotto „unter der Hand“ oder eher „unter dem großen Ohr der …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.narrenzunftaulendorf.de/neues-aus-der-narrenhochburg-aulendorf/

Überregionales Narrentreffen der NG Hoorig Ettenheim am 03. Februar 2019

Am 03. Februar 2019 besucht die Narrenzunft Aulendorf die Narrengesellschaft Ettenheim Hier der vorläufige Programmablauf: Schon in der Früh: Empfang der Narrenzunft Aulendorf durch den Umzugsleiter und Marsch an das „Obere Tor“. Offizielle Begrüßung der Narrenzunft Aulendorf als Sprungzunft 2019 durch die Hoorigen. 11.11 Uhr Ettenheimer Narrensprung durch´s „Obere Tor“ durch die Narrenzunft Aulendorf gleichzeitig …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.narrenzunftaulendorf.de/ueberregionales-narrentreffen-der-ng-hoorig-ettenheim-am-03-februar-2019/

Eckhexe ist nicht mehr „nackig“

Maske der Aulendorfer Narrenzunft hängt jetzt mit Kopftuch im Europapark in Rust  Eine Maske der Eckhexe, einer Aulendorfer Narrenfigur, hängt im Europapark in Rust. Sie ist Teil der dortigen Sammlung in der sogenannten „Narrenscheune Museum“. Sie hing dort zunächst ohne das charakteristische Kopftuch. Auf Initiative von Paul Mock von der Aulendorfer Narrenzunft ist die Maske …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.narrenzunftaulendorf.de/eckhexe-ist-nicht-mehr-nackig/

Polizei spricht von „friedlicher Fasnet“

Jugendtreff war am Gumpigen gut besucht – Landschaftstreffen kommt 2021 nach Aulendorf  Ein weitgehend positives Fazit zur diesjährigen Fasnet in Aulendorf ziehen Narrenzunft, Polizei und Offene Jugendarbeit. Weder betrunkene Jugendliche noch alkoholbedingte Gewalttätigkeiten trüben die Bilanz. „Jetzt zu sagen, er war zu 100 Prozent positiv, ist natürlich schwierig nach dem Brand Samstagnacht“, sagt Zunftmeister Rolf …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.narrenzunftaulendorf.de/polizei-spricht-von-friedlicher-fasnet/

Narren verabschieden die Fasnet

Hemdglonker ziehen wehklagend zum Schloßplatz – Narrenbaum gefällt Unter Wehklagen haben die Aulendorfer Narren am Dienstagabend die Fasnet verabschiedet. Als Hemdglonker verkleidet zogen die Fasnetsfreunde durch das Städtchen zum Schloßplatz, wo die Fasnet in Form einer Strohpuppe symbolisch gerichtet und verbrannt wurde. Unter den Blicken der Besucher fiel dann auch der Narrenbaum. Mit Fackeln und …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.narrenzunftaulendorf.de/narren-verabschieden-die-fasnet-2/

Sprungfreudige Hexen erstaunen Besucher

Beim Großen Narrensprung in Aulendorf geht es trotz Schneeregens ausgelassen zu  Butzenzuttel, Schorrenweibla, Seegockel und noch viele weitere Masken hat es am Sonntagnachmittag beim Großen Narrensprung in Aulendorf zu sehen gegeben. Trotz zeitweiligem Schneeregen ließen sich Hunderte Zuschauer nicht davon abhalten, das närrische Treiben am Umzugsrand zu verfolgen – dem ein oder anderen rückten die …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.narrenzunftaulendorf.de/sprungfreudige-hexen-erstaunen-besucher/

Zimmermänner stellen Narrenbaum

Narrenlochsucher bekommen Unterstützung aus dem All  Ganz in Hand der Narren hat sich Aulendorf am Donnerstag gezeigt. Am Gumpigen ist traditionell viel los in der Stadt. Los ging es mit der Schülerbefreiung am Morgen und dem Stellen des über die Dächer ragenden Narrenbaums auf dem Schlossplatz. Am Nachmittag zogen dann allerlei kreativ zum diesjährigen Fasnetsmotto …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.narrenzunftaulendorf.de/zimmermaenner-stellen-narrenbaum/

Grundschulrektor betritt Neuland

 Erstmals miterlebt hat die Schülerbefreiung der Grundschüler deren neuer Rektor Oliver Trzeciok. Neuland, denn an seiner vorigen Stelle als Rektor gab es das nicht. Für ihn sei es keine Frage gewesen, dass er den Brauch mitmache und sich von den Narren gefangen nehmen lasse: „Es hat Tradition und gehört dazu.“ Gefürchtet hat er sich nicht. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.narrenzunftaulendorf.de/grundschulrektor-betritt-neuland/

Überraschung: Schwellköpfe sind wieder da

Fasnetslader beleben Gutslesumzug wieder – Kinder freuen sich über Süßigkeiten  Sie stammen aus den 1950er-Jahren und haben bei der diesjährigen Fasnet in Aulendorf eine Wiederbelebung erfahren: die Schwellköpfe. Der Umzug der Grundschüler zum Schlossplatz war heuer als Gutslesumzug gestaltet worden. Für viele überraschend traten dabei die Pappmaschee-Köpfe an verschiedenen Stationen in der Hauptstraße und auf …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.narrenzunftaulendorf.de/ueberraschung-schwellkoepfe-sind-wieder-da/